FREE DELIVERY

For Orders Above $50 USD!

(Or $40 USD for UK Orders!)

Rezept für Zuckerkekse

Zutaten:

- 1 Tasse ungesalzene Butter, weich gemacht (etwa 220 Gramm)
- 1 Tasse Zucker
- 2 Teelöffel Vanille-Extrakt (oder Mandel-Extrakt)
- 1 großes Ei
- 3 Tassen Universalmehl, gesiebt
- [Optional] Lebensmittelfarbe

Schritte:

1. Weiche Butter und Zucker zusammenschlagen, bis die Mischung leicht und luftig ist

2. Vanille-Extrakt zu der Mischung hinzugeben und zusammenschlagen

3. Mehl hinzugeben und Mischung bis zur Konsistenz von weichem Teig kneten

4. Teig für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen

5. Den gekühlten Teig 5 mm dick auf einem Backblech ausrollen

Hinweise:

- Wenn der Teig nach dem Kühlen zu hart wird, diesen leicht kneten, um ihn wieder weich zu machen.

- Wenn der Teig zu weich zum Schneiden wird, das Blech mit dem ausgerollten Teig für etwa 10 Minuten in den Kühlschrank stellen und dann schneiden. In einer wärmeren Umgebung kann es nötig sein, diesen Schritt zu wiederholen.

6. Verwende deine Lieblings-Ausstechformen für die gewünschte Keksform. (Wichtiger Tipp: Beschichte die Formen vor jedem Ausstechen mit Mehl, damit sich der Teig leichter von ihnen lösen lässt.)

7. Teigreste vom Bachblech entfernen (anstatt den ausgestochenen Teig auf ein anderes Backblech zu übertragen). Mit dieser Methode muss der Keksteig nicht bewegt werden, was Verformungen des Teiges bei Übertragen verhindert.

8. Ofen auf 170 °C vorheizen (VORSICHT:HEISS!), den Teig 10 - 15 Minuten lang backen.

9. Sobald die fertigen Kekse abgekühlt sind, können sie serviert werden. Party!!!

Search our store